Fabromont Kugelgarn – einzigartig

Fabromont Kugelgarn ri223 Resista Impression Lichtblau

Fabromont Kugelgarn
Teppichboden für Büros und Objekte

Fabromont bietet mit seinem patentierten Kugelgarn und Kugelvlies einzigartige, alternativlose textile Bodenbeläge für Büros und Objekte. Vorteile von Fabromont Kugelgarn sind höchste Strapazierzfähigkeit mit Nutzungsklasse 33, die starke Trittschalldämmung bis zu -20 dB sowie eine problemlose Verlegug ohne sichtbare Schnittkanten auch in Kombination verschiedener Dekore. Fabromont Kugelgarn® gibt es in mehreren Kollektionen, die sich in Qualität und Farbgebung unterscheiden. Die Fabromont Teppichboden-Klassiker haben einen dreischichtiger Aufbau. Die Kollektionen Fabromont Resista wird hier stellvertretend für die große Auswahl der Fabromont Teppichböden vorgestellt

Fabromont Kugelgarn hochstrapazierfähiger textiler Bodenbelag für Büro und Objekt
Fabromont Kugelgarn hochstrapazierfähiger textiler Bodenbelag für Büro und Objekt

Fabromont Resista Kugelgarn

Fabromont® Kugelgarn® Resista® ist die wichtigste Teppichboden-Kollektion des schweizer Herstellers. Fabromont Resista ein hoch strapazierfähiger Objekt-Teppichboden mit herausragenden Eigenschaften.  Die Polschicht des Resista Teppichbodens besteht aus Polyamid (60%) und Polypropylen (40%). Die Komfortklasse ist mit gut angegeben. Fabromont® Kugelgarn® Resista® bietet eine richtungsfreie Optik sowie optimierte Garnzusammensetzung und Farbwahl für hohe Begehfrequenzen mit sehr robuster Kugel. Dieser Fabromont Objekt-Teppichboden ist auch in elektrisch ableitfähiger Ausführung erhältlich.. Fabromont® Kugelgarn® Resista® wird vielen Farbstellungen (derzeit 24) angeboten.

Eigenschaften Fabromont® Kugelgarn® Teppichboden

Alle Fabromont Teppichböden haben als Bahnenware eine Rollenbreite: 2 m und eine Gesamtstärke von
3,5 bis 5,5 mm. Die meisten Ausführung sind mit der hohen Nutzungsklasse: 33 angegeben und mit der Brandschutzklasse Cfl-s1 natürlich für die Ausschreibung im gewerblichen und öffentlichen Bereich geeignet. Standardmäßig weisen die Fabromont Bodenbeläge eine hohe Trittschalldämmung bis zu -20 dB aus, sind antistatisch und für Fußbodenheizung geeignet

Allgemeine Produkteigenschaften von Fabromont® Kugelgarn®

Fabromont Kugelgarn ist ökonomisch und widerstandsfähig, extrem strapazierfähig, sehr langlebig auch intensive Nutzung mit Stuhlrollen und sehr maßbeständig. Möbel hinterlassen keine sichtbaren Eindrücke. von Möbeln. Durch richtungsfreie Verlegung und die Schnittfestigkeit an Kanten von Fabromont Kugelgarn ist nur mit sehr wenig Verschnitt zu rechnen.  Die 100% spinndüsengefärbten Fasern sorgen für Fleckunempfindlichkeit, Lichtechtheit und Reibechtheit. Einfachste Reinigung sorgen für geringe Betriebskosten

Fabromont Kugelgarn steht für hohe Sicherheit

Kein Gleiten, Rutschen, Abdriften von Rollstühlen -dadurch verringertes Unfallrisiko gegenüber harten und elastischen Belägen – diese Eigenschaften sorgen für hohe Sicherheit. Der Bodenbelag ist schwer entflammbar – alles qualitätszertifiziert von TüVprofiCert.

Fabromont Kugelgarn ist nachhaltig und umweltgerecht

Berücksichtigung kurzer Transportwege bei Wahl der Lieferanten führen zu geringerer Umweltbelastung beim Transport. Fabromont Produkte und Produktion sind zertifiziert von GuT (Gemeinschaft umweltfreundlicher Teppichboden) und der TFI Aachen GmbH. Hohe Lebensdauer sowie energiearme und chemiefreie Reinigung und Pflege verbessern verbessern die Ökobilanz. Beschichtungen aus speziell emissionsarmem Binder, keine produktionsspezifischen Abwässer (internes Recycling), PET-Rezyklat in der Unterschicht uvm. sorgen für hohe Umweltverträglichkeit. Die Abfälle können im normalen Hausmüll unter Rückgewinnung thermischer Energie (Fernwärme) entsorgt werden.

Fabromont Kugelgarn sorgt für gesundheitsgerechte Hygiene

Staubbindend, für Allergiker geeignet, reduziert Fabromont Kugelgarn die Feinstaubbelastung von Wohn- und Arbeitsräumen. Auch nach Jahren der Nutzung steht Kugelgarn punkto Hygiene harten oder elastischen Belägen in nichts nach (vgl. UFAG Laborergebnisse, erhältlich mit Bestellung).

Fabromont Kugelgarn ist einfach in Reinigung und Pflege

Auf Grund schmutzabweisende Faserzusammensetzung und Oberflächen kann auf eine Ausrüstung mit ökologisch bedenklichen Fluorverbindungen verzichtet werden. Fabromont Kugelgarn ist beständig gegen die meisten Desinfektionsmittel (spinndüsengefärbte Fasern), reparabel (bei grösseren Schäden oder Flecken durch Einsetzen eines richtungsfreien, sich nahtlos einfügenden Reparaturstückes) und
wirtschaftlich günstig in der Reinigung mit Bürstsauger.

Fabromont Kugelgarn ist Ästhetik und Wohlfülambiente

Die richtungsfreie und nahtlose Optik über die gesamte Fläche spricht mit dieser speziellen Optik eine einmalige hochwerti anmutende  Designsprache. Hoher Gehkomfort für Schonung der Gelenke,
ästhetische textile Anmutung, angenehmes Raumklima infolge von Staubbindung, Trittschalldämmung, Raumschalldämmung – mit Fabromont Kugelgarn steigt der Wohfühlfaktor deutlich.

allfloors.de kalkuliert Angebote für Fabromont Kugelgarn auch für große Objekte

 

Gerflor Insight XPress – selbstklebender Vinylboden

Gerflor Insight XPress – selbstklebender Vinylboden

Gerflor Insight XPress – selbstklebender Vinylboden

Gerflor Insight X’Press – Vinyl-Design, wenn es schnell gehen muss

Zeit ist Geld und heutzutage echte Mangelware. Hersteller von Bodenbelägen wie Gerflor haben bei der Entwicklung ihrer Bodenbeläge die Effizienz im Auge. Daher ist auch die neue Vinylboden-Kollektion Insight X’Press von Gerflor darauf ausgelegt, Zeit beim Verlegen des Designbelags zu sparen. Binnen einer Stunde können dank der selbstklebenden Loose-Lay-Verlegung des Vinyl-Designbelags 15 m² verlegt werden. Ein schlagendes Argument für all Jene, die viel in kurzer Zeit schaffen möchten. Doch die neue Vinylboden-Kollektion von Gerflor hat noch mehr zu bieten. Die Vinyl-Planken bzw. -Fliesen in attraktiven Holz- und Steindesigns kleben nicht fest. Sie können bei Bedarf – ohne Rückstände zu hinterlassen – ohne Spezialwerkzeug und Aufwand wieder vom Untergrund abgezogen und durch einen neuen Bodenbelag ersetzt werden. Der Austausch einzelner Planken des Designbelags ist ebenfalls kein Problem. Gerflor Insight X’Press lässt sich so auch von Heimwerkern ohne Vorkenntnisse verlegen.

Stabiler und strapazierfähiger Vinylboden mit PUR-Oberfläche

Die neue Vinyl-Designbelag-Kollektion von Gerflor Insight X’Press besteht aus Vinylboden-Planken  mit den Maßen 184 x 1219 mm und Designbelag-Fliesen mit denAbmessungen 305 x 610 mm in zehn Holz- und Steinoptiken. Der Bodenbelag lässt sich aufgrund der praktischen Größe auch im Kleinwagen transportieren. Das Schleppen riesiger Vinylboden-Rollen entfällt.
Mit einer Nutzschicht von 0,55 mm hält der Bodenbelag extremen Belastungen wie häufiges Begehen durch Kunden, etc. stand. Wird Gerflor Insight X’Press in Büroräumen eingesetzt, empfiehlt sich die Verwendung von Schonern, um Beschädigungen durch Stuhlrollen oder Möbeln zu vermeiden.
Mit einer Gesamthöhe von 4 mm kann der selbstklebende Designbelag auf bereits vorhandenen Bodenbelag verlegt werden, ohne Türen oder Zargen kürzen zu müssen. Möglich ist eine Verlegung des Vinyl-Designbelags auf fast allen Untergründen wie Fliesen, Beton, Linoleum, homogenes und heterogenes PVC oder Kunstharz. Benötigt werden nur ein Cuttermesser (Hakenklinge und gerade Klinge), Zollstock, Kreide und ein Stahllineal.
Beschädigte Designbelag-Planken können ohne Probleme ausgetauscht werden. Dazu muss lediglich die Planke oder die Fliese wieder mit dem Cuttermesser gelöst werden. Danach kann die neue Gerflor Insight X’Press-Planke verlegt oder eine bereits vorhandene Vinyl-Designbelag-Planke repositioniert werden. Rückstände bleiben durch den sich leicht lösenden Klebstoff auf der Rückseite des Designbelags nicht zurück – ein Vorteil für die Verlegung in Messebereichen, wo schnell Bodenbelag verlegt und wieder entfernt werden muss.
Für eine optimale Verlegung des Vinyl-Designbelags muss der Untergrund sauber, trocken und stabil sein; die Ebenheitstoleranzen nach DIN 18202 (Tabelle 2, Zeile 3) müssen eingehalten werden. Wird Gerflor Insight X’Press auf einem bereits vorhandenen Fliesenboden verlegt, ist darauf zu achten, dass die Fugen nicht breiter als 4 mm sein dürfen. Gegebenenfalls müssen diese vor dem Verlegen von Gerflor Insight X’Press mit einer Spachtelmasse verfüllt werden. Falls notwendig, muss ein Haftgrund zur Staubbindung eingesetzt werden.
Eine Verlegung des Bodenbelags über eine Fußbodenheizung ist kein Problem – sofern die Oberflächentemperatur nicht 28 °C übersteigt und die Fußbodenheizung vor dem Verlegen bereits mindestens vier Wochen in Betrieb war. In allen anderen Fällen wird von einem Verlegen des Designbelags über einer Fußbodenheizung abgeraten.
Vinylboden
(Gerflor Insight X’Press – der schnelle Designbelag; Quelle: Gerflor: http://www.gerflor.de)

Einfache Pflege und schnelle Reinigung

Gerflor Insight X’Press ist mit einer vernetzten PUR+-Oberflächenvergütung versehen. Eine Ersteinpflege ist dadurch nicht notwendig. Für die Pflege genügt nebelfeuchtes Wischen, um den Bodenbelag zu säubern. Eine spezielle Unterhaltsreinigung ist bei diesem Vinyl-Designbelag nicht notwendig. Fest haftender Schmutz lässt sich mit einer Reinigungsmaschine und einem Neutralreiniger entfernen. Übermäßige Nässe muss vermieden werden, um ein Eindringen der Feuchtigkeit in die Fugen zu vermeiden. Dank der PUR+-Vergütung ist der Designbelag unempfindlich gegenüber Kratzern.

Ansprechende Designs in gedeckten Farben

Optisch passt Gerflor die neue Insight X’Press-Kollektion den Ansprüchen gewerblicher Bodenbeläge an. Gedeckte Farben wie Parker Station und Riverside, aber auch hellere Farbnuancen wie Anathema verleihen Objektbereichen eine freundliche und einladende Atmosphäre. Vier anspruchsvolle Steinoptiken und sechs Holzdesigns, die dank strukturierter Oberfläche der Vinyl-Planken bzw. -Fliesen sehr authentisch wirken, lassen viel Platz für Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten.
Insgesamt zehn Dekore in Stein- und Holzoptik sind bei zertifizierten Fachhändlern wie Allfloors oder bei Gerflor selbst erhältlich. Mit einem Preis von zirka 38 €/m² bietet Gerflor einen selbstklebenden Bodenbelag in einem moderaten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Linoleum Bodenbelag – ein Geschenk der Natur

Linoleum Bodenbelag – ein Geschenk der Natur
Linoleum - natürlicher Bodenbelag
Linoleum – ein Geschenk der Natur

Linoleum Bodenbelag – ein Geschenk der Natur

Nachhaltiger hoch strapazierfähiger Bodenbelag mit Flair

Wenn man von Linoleum spricht denken viele Leute immer noch an billigen PVC-Boden. Doch der Bodenbelag hat mit diesem überhaupt nichts gemeinsam.

Linoleum – einzigartig natürlich

So wie in der Natur kein Stück exakt dem anderen gleicht, ist auch jeder Quadratzentimeter Forbo Linoleum einzigartig. Inspiriert von den unzähligen Farben und Strukturen, die unser Planet bietet, ist eine Bodenkollektion entstanden, die ihresgleichen sucht. Die herrliche Mannigfaltigkeit der Natur als Muse und Vorbild: die Rinde eines
Baumes, wilde Feldblumen, Erde und Steine, Blätter und Ströme. So bringt der Bodenbelag Leben in jede Inneneinrichtung.

Linoleum – angenehmer Auftritt

Sand zwischen den Zehen haben, in einem Bach auf angenehm ebenen und polierten Steinen wandern, im Gras sitzen… Es sind diese und andere herrlichen Gefühle, die der natürliche Bodenbelag hervorruft. Grund dafür ist das besondere Material aus natürlichen Rohstoffen. Der Bodenbelag lässt eine unverwechselbar schöne Atmosphäre entstehen, die so wunderbar ist wie die Natur selbst.

Linoleum – aus der Natur, für die Natur.

Linoleum wird aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen hergestellt: Leinöl, Harzen, Holzmehl, Kalkstein, Jute und umweltverträglichen Farbstoffen. Sie sind das Geheimnis jedes einzelnen unvergleichlichen Designs und gleichzeitig der Grund dafür, dass der natürliche Bodenbelag für Allergiker geeignet ist. Darüber hinaus weisen Ökobilanzen Linoleum als einen besonders umweltschonenden Bodenbelag aus. Auch das ist auf die außergewöhnlichen Eigenschaften des Materials zurückzuführen.

Inspiriert, um zu schaffen. Schaffen, um zu inspirieren.

Natur, visuelle Kunst und moderne Design-Trends – die Quellen der Inspiration für unsere Produkt-Designer. Wir sind aber auch offen für Anregungen anderer und arbeiten mit führenden Künstlern, aufgeschlossenen Architekten und namhaften Raumgestaltern zusammen. Nur so können permanent Innovationen und Kollektionen entstehen, die zeitgemäß sind, Trends berücksichtigen, sich weiterentwickeln, inspirieren – und gleichzeitig immer ein Produkt der Natur bleiben.

Linoleum: Noch immer eine Kunst für sich

Im Gegensatz zu den meisten modernen Produktionstechniken hat die Herstellung von Linoleum, die auf eine über 100 Jahre alte Tradition zurückblickt, ihre kunsthandwerklichen Wurzeln bis heute behalten. Der Bodenbelag wird noch immer wie früher aus Leinsamenöl gemacht, das mit Harzen, Holzmehl und Kalksandstein gemischt wird. Um seine endgültige Form zu erhalten, wird es kalandriert (gewalzt) und getrocknet. Das Handwerk endet aber nicht mit der Herstellung: Linoleum zu verlegen und unvergleichlich schöne Designs zu entwickeln, bedarf spezieller Fähigkeiten, die bei Forbo stetig gepflegt und weitergegeben werden.

Linoleum – funktional

Für die Einzigartigkeit von Forbo Linoleum sorgt nicht zuletzt auch Topshield, eine speziell entwickelte wasserbasierte Oberflächenvergütung. Es schützt den Boden vor Abnutzungsspuren und wirkt extrem schmutzresistent. Topshield reduziert den Reinigungsaufwand und die Unterhaltskosten erheblich und kann, falls gewünscht, auch erneuert werden. Der Bodenbelag von Forbo ist nicht nur besonders schön und einfach zu pflegen, sondern auch aus gesundheitlichen Gründen eine gute Wahl. Testergebnisse unabhängiger Institute bestätigen, dass der Bodenbelag Bakterien keinen Lebensraum bietet und außerdem dauerhaft antistatisch ist.

Linoleum – Faszination, die bleibt.

Nicht viele schöne Dinge sehen auch nach langer Zeit noch aus wie neu – Forbo Linoleum schon. Es ist extrem langlebig und strapazierfähig. Nicht wenige Forbo-Böden präsentieren sich selbst nach über 30 Jahren noch in bestem Zustand. Ein entscheidender Grund dafür: Der Bodenbelag von Forbo ist besonders farbecht und somit von wirklich dauerhafter Schönheit. Selbst gegen extreme Beanspruchung ist das Material resistent, sogar Brandflecken von ausgetretenen Zigaretten sind leicht zu entfernen.

Mehr Vielfalt bietet wohl nur die Natur selbst.

Der Forbo-Bodenbelag wird unter den Markennamen „Marmoleum“ und „Artoleum“ angeboten in einer außergewöhnlichen Bandbreite an Farben und Designs von marmoriert bis gemustert. Insgesamt stehen mehr als 200 Designs zur Auswahl. Den Bodenbelag gibt es als Bahnenware und in Fliesen. Und für die spielend leichte Installation bieten wir Marmoleum click: einfach zu verlegende Paneele mit einem patentierten ClickSystem.

Linoleum – überall zu Hause.

Der umweltfreundliche Bodenbelag von Forbo ist die ideale Wahl für zahlreiche Gebäude und Einrichtungen. Nicht umsonst wird es von renommierten Architekten und Raumgestaltern weltweit bevorzugt eingesetzt. Millionen Quadratmeter Forbo Linoleum sind bereits in Büros, öffentlichen Gebäuden, Gesundheits- und Bildungseinrichtungen, Sport-Centern, Ladenlokalen, Restaurants, Privathäusern und Wohnungen und in weiteren Gebäuden verlegt worden. Aber nicht nur am Boden macht der Bodenbelag eine gute Figur: Mehr und mehr kommt es auch als Oberflächenmaterial für Wände und Möbel zum Einsatz. So zum Beispiel auf Büro und Küchenmöbeln oder als Pinnwand.

Schauen Sie  in unseren Online-Shop und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen von Linoleum.

Forbo Flotex Teppichboden: Waschbarer Bodenbelag

Forbo Flotex Teppichboden waschbar für Objekt Karankenhaus Altenheim Pflegeheim Hotel Büro und öffentlichen Bereich

Waschbarer Bodenbelag aus Flock-Velours mit wasserundurchlässigem Vinylrücken

Forbo Flotex Objekt Teppichboden ist ein waschbarer, textiler Bodenbelag für höchste Beanspruchung, der den Komfort eines Teppichbodens mit den Vorzügen eines elastischen Belages perfekt verbindet – die optimale Bodenbelagslösung für Objekte mit hohem Anspruch an Komfort, Ästhetik und Funktionalität.
Forbo Teppichboden - waschbarer Bodenbelag (Quelle: Forbo)

Teppichboden für ein harmonisches Ambiente

Die samtige, velours-artige Oberfläche des Bodenbelags sorgt für ein angenehmes Gehgefühl und vermittelt einen behaglichen Wohnkomfort. Die gelungene Kombination aus Ästhetik und Funktionalität, dieses Teppichbodens setzt der Kreativität bei der Bodengestaltung nahezu keine Grenzen. Egal, ob eine auffällige oder dezente Musterung, sachliche oder lebendige Farben bevorzugt werden: Flotex überzeugt immer als passende Bodenbelags-Lösung und optischer Blickfang.
Die Vielzahl der Dessins und Farben in harmonischer Abstimmung auf das Ambiente geben bei diesem Teppichboden jedem Raum eine individuelle Note. Und ganz nebenbei dämpft der Bodenbelag aus Flock-Velours auch Umgebungsgeräusche und hemmt die Rutschgefahr.
Flotex Teppichboden ist aufgrund seiner Materialeigenschaften und dem wohnlichen Charakter prädestiniert für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden, Büros, Schulen und Kindergärten, Altenpflegeheimen und Rehazentren aber auch in Kliniken und Arztpraxen, Hotels und Freizeiteinrichtungen und vielen weiteren Objekten.
In unserem allfloors Online-Shop finden Sie weitere hochwertige Teppichböden mit anspruchsvollen Designs.

NEU: Gerflor Mipolam Symbioz – homogener Vinyl-Belag mit Evercare Nanoversiegelung

Gerflor Mipolam Symbioz – homogener Vinyl-Belag – hoch strapazierfähig für Objekt Ladenbau, Kita, Schule

Gerflor Mipolam Symbioz – homogener Vinyl-Belag mit Nanoversiegelung

Gerflor Mipolam Symbioz Vinyl- Boden ist ein elastischer Vinyl-Belag aus Vinyl nach EN 649. Der homogene, einschichtige Designbelag besteht zu 75 % aus natürlichen oder erneuerbaren Rohstoffen und wirkt antistatisch. Zur Anwendung kommt ein Weichmacher auf biologischer Basis. Eine bauaufsichtliche Zulassung (nach dem „AgBB-Schema“), CE Kennzeichnung und Ü-Zeichen sind vorhanden. Gerflor Mipolam Symbioz ist vollständig recycelbar und wird teilweise aus hauseigenem Recyclat hergestellt – frei von Schwermetallen.

Überzeugender Vinyl-Belag aus dem Hause Gerflor

Der Designbelag von Gerflor eignet sich für Stuhlrollen EN 12529 Typ W. Der mit einem monochromem, richtungsfreiem Design versehene Designbelag besitzt eine hohe Strapazierfähigkeit. Dank der hochwertigen EvercareTM-Oberflächenvergütung ist der PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz leicht zu reinigen und besitzt kaum einen Pflegeaufwand. Der Bodenbelag ist lebenslang einpflegefrei und renovierbar.  Mit einer Auswahl aus einer Palette von 26 Farben bietet der Designbelag freie Gestaltungsmöglichkeiten.

  • Geringste Umweltauswirkungen über den gesamten Produktlebenszyklus
  •  zu 75 % aus nachhaltigen oder erneuerbaren Ressourcen, 100 % biologischer Weichmacher
  • Höchste Haltbarkeit: Verschleißgruppe T
  • Sehr geringe VOC-Emissionen
  • Mit der revolutionären patentierten EVERCARE- Nanoversiegelung: lebenslang einpflegefrei und höchste Fleckbeständigkeit

Überzeugen Sie sich selbst von den Eigenschaften der Mipolam Symbioz Vinyl-Belag Kollektion von Gerflor im Online-Shop von allfloors.de.