Parador Parkett – Preise günstiger als Vinylboden?

image_pdfimage_print

Parador Parkett

Sind die Preise für Parador Parkett günstiger als Vinylboden?

Auch Parkett liegt nach wie vor im Trend. Vinylboden mit Klicksystem wie Wineo Laguna, Gerflor Insight Clic oder Profilor Modul wurden in den letzten Jahren auf Grund ihrer hoch gelobten Eigenschaften immer beliebter. Doch bekanntlich erzeugt jeder Trend auch einen Gegentrend – und der heißt: Naturboden. Der Diskussion über schädliche Weichmacher sind zwar bereits die richtigen Reaktionen aus der Industrie gefolgt (Windmöller Wineo verwendet bereits seit Sommer 2013 kein Phthalate mehr für seine Weichmacher). Verständlicherweise trauen einige Verbraucher diesen Beteuerungen nicht und bauen stattdessen lieber mit Naturboden. Bodenbelag aus Naturmaterialien wie Holzparkett sind deshalb wieder stark nachgefragt.

Parador Parkettboden – lohnende Investition in den Wohnraum

Parador Parkettboden ist wohl eines der bekanntesten Fertigparkett-Produkte. Der hochwertige Fertigparkett-Boden wird aus einheimischen Holz hergestellt und ist mit dem praktischen Klick-System versehen. Dadurch kann der Bodenbelag auch von Laien in kurzer Zeit verlegt werden. Das Geld für den Bodenleger wird gespart.
Durch die Kanten- und Lamellenimprägnierung des Bodenbelags ist das Fertigparkett von Parador vor einem Aufquellen bei Feuchtigkeit geschützt. Parador Fertigparkett ist mit dem Blauen Engel zertifiziert und kann daher als sehr umweltfreundlich gelten.
Hier Fertigparkett günstig versandkostenfrei: Parador Parkett 

Parador Parkettboden günstig versandkostenfrei

Originally posted 2013-10-22 15:45:00. Republished by Blog Post Promoter

%d Bloggern gefällt das: