Neu: Vergrößertes Sortiment – Vinylböden mit Klicksystem

image_pdfimage_print

Parador Vinylböden mit Klicksystem -> Trend Update

Parador-Bodenbelag – Click-Vinyl-Sortiment mit vielen neuen Dekoren

Seit dem Einstieg Paradors in das Vinylboden-Segment im Jahre 2013, erweiterte Parador kontinuierlich sein Vinyl-Bodenbelag-Sortiment – jetzt auch mit Klicksystem. Mit der neuen Vinyl-Kollektion setzt der renommierte Hersteller neue Trends. 16 neue Dekore und ein neues Fliesenformat, 598 x 294 mm, machen die neue Kollektion elastischer Bodenbeläge zu einer echten Konkurrenz für bereits etablierte Marken. Neu ist die Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten. Jedes Dekor der neuen Parador-Kollektion gibt es als Vinylparkett auf HDF-Träger oder als Direkt-Klick-Bodenbelag.

Vielfältige Bodenvarianten und ansprechende Dekore

Kaum ein anderer Hersteller bietet eine so große Auswahl an Bodenvarianten und Dekoren. Parador setzt  mit der neuen Vinylboden-Kollektion völlig neue Maßstäbe. Mit 16 neuen Dekoren in authentischen Beton-, Stein- und Holz-Optiken steht Kunden eine durchdachte Auswahl an Dekoren zur Auswahl. Ergänzt wird das Angebot durch die Wahl der Bodenvarianten. Jedes Dekor ist auf HDF-Platten (Parador Vinyl-Parkett) oder auf Vollmaterial (Parador Klick-Vinyl) erhältlich.
Dass sich Parador bei der Gestaltung der Kollektion auf seine Erfahrung aus dem Laminat-Segment verlassen hat, zeigen die Dekore im Seefrachtkisten- und verblichenen Gerüstdielen-Design. Bereits als Laminat lagen diese Optiken weit oben auf der Beliebtheitsskala von Kunden. Neu dazugekommen sind Vinyl-Dekore im “Upcycling”-Trend und Mix-Dekore.

Neues Format und flexible Bodenvarianten

Ebenfalls neu ist Fliesenformat 598 x 294 mm für Vinylböden aus Vollmaterial. Die vorwiegend in Feuchträumen verwendeten Bodenbeläge überzeugen vor allem mit ihrer Wasserbeständigkeit. Der Bodenbelag in Beton-, Stein- und Schieferoptiken bietet mit seinen Dekoren eine günstige Alternative in Innenarchitekten-Qualität zum “echten” Bodenbelag.
Beide Vinyl-Bodenbelag-Varianten sind mit dem bewährten Klick-Mechanismus ausgestattet. Wie auch beim Laminat kann der Bodenbelag so sehr einfach, schnell, mit geringer Verschmutzung und ohne großen Verschnitt verlegt werden. Lediglich das Verfahren des Klickmechanismus unterscheidet sich bei den beiden Bodenbelag-Varianten.
Parador setzt bei Vinyl-Böden auf HDF-Platten auf das praktische Safe-Lock-Verfahren, während Vollmaterial-Fliesen mit dem Comfort-Click-Verfahren auskommen. Seit ihrer Einführung im Jahre 2012 sind diese Verfahren frei von Reklamationen.
Bodenbelag mit Klicksystem
Neue Parador Vinylboden (mit Klicksystem) und einem sehr erfolgreichen Dekor aus einer früheren Laminat-Linie
(Quelle: Parador; Der neue Vinyl-Bodenbelag überzeugt nicht nur mit Dekoren in Schiffsfracht- und ausgeblichener Gerüstdielen-Optik. Auch die Eigenschaften können sich sehen lassen)

Pflegeleicht, strapazierfähig und multitalentiert

Die neue Vinylboden-Kollektion von Parador überzeugt nicht nur mit ihren attraktiven Dekoren. Die für Vinyl-Bodenbelag typischen Eigenschaften bringen den Bodenbelag ganz weit nach vorn. Durch die spezielle Oberflächenvergütung mit Polyurethan ist Vinyl-Bodenbelag sehr robust, strapazierfähig und langlebig. Selbst stärkere Beanspruchungen durch tobende Kinder, aber auch im gewerblichen Bereich, strapazieren den Bodenbelag kaum. Kratzer und Beschädigungen fallen kaum auf und lassen sich leicht beseitigen.
Dass Vinylboden auch gesund ist, kam inzwischen auch bei Zweiflern an. Aufgrund des Verzichts auf Weichmacher zählt Vinyl-Bodenbelag zu den gesündesten Bodenbelägen überhaupt. Auch Allergiker profitieren von diesem Bodenbelag. Durch die antistatische und antibakterielle Wirkung des Bodenbelags haben Allergene und Keime keine Chance. Staub und Verschmutzungen können problemlos durch feuchtes Wischen beseitigt werden. Eine spezielle Pflege ist nicht notwendig.
Wer häufig unter kalten Füßen leidet und auf keinem Fall auf die geliebte Fußbodenheizung verzichten möchte, kann bei Bedarf unter dem Vinyl-Bodenbelag von Parador – wie auch beim Vinyl-Parkett –  problemlos eine Fußbodenheizung verlegen.
Allfloors erkennt neue Trends und führt als zertifizierter Fachhändler die innovativen Dekore und Fliesen der neuen Parador-Kollektion im neuen Format im Sortiment. Unsere Berater stehen bei Fragen zur Bestellung, Lieferung, Bezahlung und natürlich der Kollektion selbst gern am Telefon oder per Mail für Sie bereit.

%d Bloggern gefällt das: