image_pdfimage_print

Wineo 600 Wood und Stone Klickvinyl Designbelag – Erfolgreich Neu

Wineo 600 Wood und Stone Klickvinyl Designbelag – Erfolgreich Neu

Wineo 600 – der neue Vinyl Designbelag zum Kleben und zum Klicken

Wineo war Vorreiter bei der Markteinführung von Designbelägen mit Klicksystem. Auf Wineo Laguna Wood und Wineo Ambra Wood folgt jetzt die Bodenbelag Linie Wineo 600 Wood Klickvinyl. Wineo 600 gibt es zur festen Verklebung mit dem Unterboden, aber auch mit dem bewährten Klicksystem. Die Dekore folgen dem Trend und den bisher erfolgreichen Produkten. Wood und Stone statt Stars heißen sie. Die bisher unter dem Namen Kingsize bekannte Linie heißt nun Wineo 600 Wood XL Klickvinyl bzw. Wineo 600 Stone XL Klickvinyl. Wineo folgt damit dem Trend eines einheitlichen Produktmarketing unter gleichem Markennamen. Die Wineo 600 hebt sich durch ihre 0,4 mm Nutzschicht ab von den den üblichen 0,3 mm. Dies ist sicher ein Mehrwert für den Kunden. Die hohe Qualität der erfolgreichen Klickvinyl-Bodenbeläge wird natürlich beibehalten. Einen signifikanten einzigartigen Vorteil bietet Wineo witerhin in der Linie Wineo 600 Stone Klickvinyl mit der gefräßten Fuge. Die in Naturstein-Fliesen sehen so besonders realistisch aus. Ob der vielen Vorteile eines Klickvinyl-Bodens stellt sich die Frage nach einem echten mineralischen Fliesenboden hier kaum noch. Die XL-Langdielen sind das besondere Highlight der Wineo 600 Klickvinyl Kollektion. Allein durch ihre Plankenmaße von 1505 x 237 mm erzeugt der Bodenbelag ein exklusives und erhabenes Bild. Die Optik und Haptik der Wineo 600 Wood Klickvinyl Böden war vor wenigen Jahren noch undenkbar. Ebenso wie die großzügige Herstellergarantie von 20 Jahren im privaten Gebrauch. Trotz Preisverfall sind hochwertige Vinylböden mit 30 bis 35 EUR pro m2 nicht eben als Schnäppchen zu bezeichnen. Doch das hat seinen Grund. Markenbodenbeläge wie Wineo 600 Wood und Stone bieten eine Menge Vorteile. Strenge Qualitätskriterien bei der Produktion sorgen für hohe Maßhaltigkeit, gesundheitliche Unbedenklichkeit aller Inhaltsstoffe (natürlich frei von Phtalaten) und geringste Emmisionswerte. Eine nachhaltige und gesunde Bodenbelag-Lösung steht für Wineo immer im Vordergrund. Auf ein Qualitätsprodukt wie Wineo 600 Klickvinyl können Sie sich deshlab verlassen und werden sehr viele Jahre Freude daran haben.

Hervorragende Dekore in Optik und Haptik, unbedingt Muster anfordern…

Originally posted 2015-07-06 01:43:10. Republished by Blog Post Promoter

Wineo Laguna Stars & Wineo Bacana Stars – Vinylfliesen mit echten Fugen

Wineo Laguna Stars & Wineo Bacana Stars – Vinylfliesen mit echten Fugen

Wineo Laguna und Wineo Bacana sind als Vinyl-Designbelag Linien mit Klicksystem unter dem Namen Designline Connect eingeführt worden und haben Windmöller in eine neue Dimension der Bodenbelag Hersteller katapultiert.

Gerade wurde das Patent für die schwimmende Verlegung von Vinylböden mit Verriegelungssystem (Klicksystem) vor dem Europäischen Patentamt für Ulrich Windmöller bestätigt. Damit kann sich Windmöller / Wineo mit Fug und Recht als Erfinder des Klick Vinyls  bzw. des Vinyl-Designbelages mit Klicksystem bezeichnen. Doch nicht nur das Klicksytem ist neu bei Vinyl-Bodenbelagen. Wineo bietet mit den Lineien Wineo Laguna Stars und Wineo Bacana Stars Vinylfliesen mit Fliesen und Steindekor mit einer echten, weil in das Material gefäßten Fuge.

Wineo Laguna Stars & Wineo Bacana Stars – Klick-Vinylfliesen mit echtem Fugenbild

Man kann guten Gewissens behaupten, dass die tollen Wineo Stars Bodenbeläge von echten Fliesenböden kaum zu unterscheiden sind, optisch. Denn Wineo Laguna Stars und Wineo Bacana Stars Bodenbeläge bieten gegenüber herkömmlichen Fliesenböden sehr viele Vorteile.

  • geringe Aufbauhöge von nur 5 bis 7 mm
  • fusswarm
  • sehr einfach zu reinigen
  • einfache und schnelle Verlegung auch durch Nichtfachmann
  • Sanierung und renovierung ein über alte Böden
  • unempfinflich gegen stöße / Abplatzen
  • höhere Rutschsicherheit

Dmit sind Wineo Laguna Satrs und Wineo Bacana Stars Vinylböden besonders für den Einsatz in Küchen gut geeignet und bekommen mit ihrem sehr authentischen Fugenbild unsere Empfehlung.

 

Expona Domestic Clic vs. Wineo Laguna Designbelag

Expona Domestic Clic vs. Wineo Laguna Designbelag

Expona Domestic Clic vs. Wineo Laguna: ein Vergleich

Objectflor bringt mit Expona Domestic Clic seine erfolgreiche Designbelag Linie mit den in Optik und Haptik naturrealistischen Dekoren das Uniclic-System ohne HDF-Träger. Das nur 5,2 mm starke Bodenbelag-Produkt macht damit den erfolgreichen Wineo Designline Conect Laguna und Bacana starke Konkurrenz.

Was kann Expona Domestic Clic Designbelag?

Die Clic-Planken können uneingeschränkt ohne zusätzlich Dämmunterlage verlegt werden. Derzeit am meisten nachgefragt sind Dekore in leicht rustikaler Optik mit hellem-grauem Finish:

Expona Domestic Clic-System Vinyl-Designbelag erhältlich ab September 2012 Natural Oak Washed Expona Domestic Clic-System Vinyl-Designbelag erhältlich 2 Natural Oak Washed

Domestic Clic-System Vinyl-Designbelag erhältlich ab September 2012 Natural Oak Washed Paneele 230 x 1235 mm, Stärke 5,2 mm, ca. 2,27 m²/Paket Vinylbelag Clic-Boden günstig preiswert von Marken-Hersteller Expona, Preis pro m²

Art.Nr.: w2761P4
Hersteller: Expona
Lieferzeit:  5 Werktage

 

günstig versandkostenfrei* 26,87 €

GESAMTPREIS LIEFERUNG
inkl. MwSt (19%)
allfloors
O.d.F.-Platz 2
16775 Löwenberger Land

Telefon: +49-(0)-33094-719870
Telefax: +49-(0)-321271-78600
Email: shop@allfloors.de

 

m²/ pro Paket
benötigte Menge in m²

Expona Domestic Clic-System Vinyl-Designbelag Natural Oak Washed

Muster von diesem Fussbodenbelag bestellenHier finden Sie passende Leisten und weiteres Zubehör

————————————————————————————————————————————————

Produktdeteilbeschreibung dieses Fußbodenbelages:

Das neue Expona Domestic Clic bietet fast alle Dekore der „normalen Expona Domestic Planken zum Verkleben“ jetzt mit einem ausgereiften Clic-System. Mit seiner Nutzschicht von 0,4 mm liegt es genau zwischen Wineo Laguna (0,3) und (Wineo Bacana (0,5), bietet jedoch gegenüber den Wineo Connect-System den Vorteil, dass es auf Grund seines feuchtigkeitsunempfindlichen Composit-Trägers uneingeschränkt ohne Dämmunterlage auf allen harten Unterböden (auch Altbelag wie Dielen, Laminat, Linoleum, Parkett) verlegt werden kann. Damit ist Expona Domestic Clic der ideale Bodenbelag für schnelle und saubere Renovierung und Sanierung von bestehenden Wohnräumen.
Das patentierte UNICLIC-System hält bei Raumtemperatur Zugkräften von weit über 500 kg stand. Die Verlegung von Expona Domestic Clic ist einfach und effektiv sowie nahezu staubfrei. Der Bodenbelag kann leicht und problemlos wieder aufgenommen (zurückgebaut) und wieder verwendet werden und ist damit auch für Mietwohnungen sehr gut geeignet. Durch sein patentiertes UNICLIC-System ist Expona Domestic Clic zwar etwas teurer als „normale“ Vinyl-Planken zum Verkleben, doch das rechnet sich, da sie teure Untergrundvorbereitung (Nivilieren, Spachteln, Schleifen) sowie die Verklebung der Vinyl-Planken sparen und den Bodenbelag sehr einfach in kurzer Zeit selbst verlegen können.
Expona Domestic Clic verwendet die hervorragenden Dekore und Oberflächen der Expona Domestic Kollektion. Wir meinen, die Expona Vinyl-Planken sind in Optik und Haptik (Oberflächenstruktur) derzeit die Naturrealistischsten. Echtem Holzboden oder Steinboden perfekt nachempfunden, erkennt man selbst aus nächster Nähe und mit Anfassen nicht, dass es sich um einen modernen und sehr pflegeleichten Vinylboden handelt. Die sieben verschiedenen Oberflächenprägungen sind bestens an das jeweilige Dekor angepasst. Sie geniessen ein modernen Bodenbelag, der Ihnen viele Vorteile bietet: geringe Aufbauhöhe von nur 5,2 mm, sehr gute Trittschalldämmung und Raumschalldämmung (kein Klackern wie Laminat), einfach auch feucht zu reinigen, fußwarm und antistatisch, Eignung für Feuchträume wie Bad Küche und Keller, Eignung für gewerblich genutzte Räume wie Ladenlokale Büro u.v.m.
Bestellen Sie sich jetzt bei allfloors.de ein Muster und sehen Sie selbst, was Ihnen Expona Domestic Clic bietet.Spezifische Produkteigenschaften EXPONA DOMESTIC CLIC:

  • Materialstärke: 5,2 mm
  • Nuztzschicht: 0,4 mm
  • Plankenmaße: 305x915mm oder 305x1235mm oder 230×1235 mm
  • Nutzungsklasse Wohnen: 23
  • Nutzungsklasse Objekt: 32
  • Lieferformat: Planken/Fliesen
  • Flächengewicht: 7200 g/m²
  • Trittschallverbesserungsmaß: > 6 dB
  • Fussbodenheizung: geeignet bis 27 Grad Celsius
  • Rutschsicherheitsklasse: R10

Oberflächenprägung der Expona Domestic Clic Böden:

  • T1 Feinsteinstruktur
  • T3 Antiksteinstruktur
  • T4 Schieferstruktur
  • P1 Feinholzstruktur
  • P2 Holzstruktur
  • P4 Reliefholzstruktur
  • P5 Rustikalholzstruktur

technische Details zu diesem Bodenbelag auf Herstellerseiten bzw. als PDF

Parkett verlegen – Fertigparkett einfach selbst verlegen

Einfache Verlegung von Parkett/ Fertigparkett

Fertigparkett ist im Gegensatz zu normalem klassischen Stab-Parkett auch für den handwerklich begabten Laien einfach selbst verlegbar. Durch das Klick-System ist ein Bodenleger nicht zwingend notwendig. Aufgrund seiner niedrigen Aufbauhöhe eignet sich der Bodenbelag auch für die Renovierung von bereits verlegten Böden wie Laminatboden.
Fertigparkett ist ein bereits verlegefertig produzierter Bodenbelag aus Holz bzw. mit Holzoberfläche für Räume in geschlossenen Gebäuden. Beim Fertigparkett sind die einzeln zu verlegenden Stäbe oder Planken schon fertig versiegelt, geölt oder mit einer anderen Oberflächenvergütung behandelt. Eine Vor- bzw. Nachbehandlung ist nicht notwendig.
Wicanders Fertigparkett - hochwertig, edel, haltbar (Quelle: Wicanders)
Das Parkett aus Massivholz oder als Mehrschichtparkett (Edelholznutzschicht auf einem Trägersystem aus meist günstigerem Nadelholz oder Multiplex mit oder ohne Gegenzug aufgebracht) ist frei von Oberflächenfehlern und besonders passgenau verarbeitet. Der Vorteil liegt in der einfachen und kostengünstigen Verlegung, da das Schleifen, Kitten und Versiegeln bei diesen Bodenbelägen entfällt. Die wesentlich dünnere Nutzschicht (meist nur 2-6 mm) stellt nicht unbedingt einen Nachteil dar und kann auch ein bis zwei mal abgeschliffen werden. Damit ist Fertigparkett eine gute Alternative zum teureren Parkett. Eine besonders hochwertige Variante ist Fertigparkett mit lackierten oder geölten Oberflächen.
%d Bloggern gefällt das: