Bioböden im Test Vergleich - erste Erfahrungen

Bioböden im Test Vergleich – erste Erfahrungen

Moderne Bioböden Bewertung – wie viel Bio steckt in diesem Bodenbelag

Gesund, umweltfreundlich, schick und trotzdem mit hohem Nutzwert: Das erwarten Kunden heute von Bodenbeläge – und schon sind sie ganz von, die Bioböden. Bioböden erobern seit 2016 den Markt für hochwertige Bodenbeläge und werden 2017 weiter deutlich zulegen.

Hört der Verbraucher “Bio”, ist er jedoch auch skeptisch. Denn wie viel Bio muss eigentlich drin sein, um als Bio bezeichnet werden zu dürfen? Wir meinen 100%. Da Wineo bei seinem Wineo Purline Bodenbelag mit Polyurethanoberfläche von Bioboden spricht, mussten wir als nachfragen. Laut Wineo wurden die bisher aus pertochemischen Stoffen gewonnen Polyole (organischen Verbindungen, die mehrere Hydroxygruppen (–OH) enthalten) durch Bio-Polyole, gewonnen aus Raps- und Rizinusöl, ersetzt. So kann ein bodenbelag hergestellt werden, der ohne Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel auskommt und geruchsneutral und nahezu emissionsfrei ist. Parador geht einen anderen Weg und kombiniert das hochwertige Polyurethan als Oberfläche und Nutzschicht (ohne Weichmacher) mit einer hochdichten Faserplatte (wie bei Laminat), welche auch das Klicksystem aufnimmt. Das hat den Nachteil eines höheren Fußbodenaufbaus, was jedoch auch erwünscht sein kann, um zum Beispiel mit schwimmender Verlegung eine stabile Bodenbelagfläche gut von einem alten Dielenboden zu entkoppeln. Forbo setzt traditioneller Weise bei seinem natürlichen Designbelag auf den bewährten und altbekannten Linoleum-Bodenbelag. Neu interpretiert und als Forbo Impressa mit Foto-Dekorschicht und Polyurethan kombiniert, ist dieser Bodenbelag eine gute Alternative, denn auch er besteht nur aus Naturmaterialien. In der Variante Modular ist es ein reiner Linoleumboden in Form von Fliesen. Neu dabei ist allerdings, dass die Bestandteile so verarbeitet werden, dass Strukturen ähnlich Stein oder Holz simuliert werden.

Bioboden bringt also tatsächlich viele Vorteile mit. Dank Polyurethan hoch strapazierfähig mit entsprechend hohen Nutzungsklassen bieten sie Eigenschaften wier herkömmliche Vinyl-Designbeläge. Sie eignen sich aufgrund ihrer Nutzungsklassen 32 bzw. 34/41 für die Verlegung in privaten und gewerblichen Bereichen.
Aufgrund verschiedener Verlegetechniken müssen bei Bioböden keine Abstriche gemacht werden. Der Bodenbelag kann klickend oder klebend (Wineo) verlegt werden und bietet damit eine gute Auswahl entsprechend dem persönlichen Anspruch oder den Anforderungen des Objektes. Die Dekorauswahl ist groß und enthält neben den klassischen Holzdekoren auch Stein-Dekore im Fliesen-Format.
Doch welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Bioboden-Belägen. In einem Test-Vergleich bewerteten wir aktuelle Bioböden auf ihre Eigenschaften, die Umweltfreundlichkeit, Verlegung, Preis und Dekorauswahl.

Aufbau von Bioböden

Bioböden kommen laut Aussage der Hersteller vollständig ohne Weichmacher aus, die nicht biologischen Ursprungs sind. Sie bestehen aus nachwachsenden, natürlichen Rohstoffen und können daher mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden. In unserem Test Vergleich erfüllen alle Bodenbeläge diese Voraussetzung und sind daher auch alle mit Umwelt- und Gesundheitszeichen “Blauer Engel” zertifiziert. Parador reduziert nach eigener Aussage den Materialverbrauch seiner Eco Kollektionen um bis zu 75 % und schützt damit die Umwelt vor belastenden Emissionen. Allerdings ist es auch der einzige der drei Hersteller, die mit dem HDF-Träger zusätzliches Material benötigen. Die Aussage ist also relativ zu sehen. Wineo Purline Bioboden ist ein Kunststoff-Bodenbelag, der überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen und natürlichen Füllstoffen besteht.

Blauer Engel für Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände schützt Umwelt und Gesundheit
Blauer Engel für Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände schützt Umwelt und Gesundheit

Nutzungseigenschaften von natürlichen Bioboden Designbelägen

Die Oberflächen ähneln natürlich Vinyl-Designbelägen (bis auf Forbo Modular), denn sie bestehen gleichermaßen aus einer Dekorschicht und einer Nutzschicht aus Polyurethan. Sie sind damit genauso strapazierfähig und pflegeleicht wie herkömmliche Designbeläge.
Bioböden eignen sich aufgrund ihrer Beschaffenheit ebenfalls gut für die Verlegung in Feuchträumen wie Küche und Bad. Auch bei Sonneneinstrahlung verändern sich natürliche Designbeläge dank ihrer hohen Beständigkeit gegenüber UV nicht. Wie Designbeläge fühlen sich Bioböden angenehm warm an und bieten eine hohe Rutschfestigkeit durch Strukturierung der Oberflächen.

Auch in punkto Verlegemöglichkeiten ziehen sie herkömmlichen Designbelägen nach. Die besten Möglichkeiten bietet Wineo Bioboden mit seinen Kollektionen Purline (planken zum Verkleben), 1000 (Planken mit Klicksystem) und Purline Eco (Rollenware wahlweise schwimmend oder zur Verklebung). Parador Eco Balance gibt es nur als Klickvariante auf besagtem HDF-Träger (sehr gut für den Sanierungsbereich) und Forbo Impressa/Modular niur zur Verklebung mit dem Unterboden.

Bioböden im Test Vergleich - erste Erfahrungen
Bioböden im Test Vergleich – erste Erfahrungen

Fazit: Bioböden sind unterschiedlich und doch gleich auf im Qualitätsranking

Bioböden sind auf dem Vormarsch. Während sie sich preislich noch auf ähnlichem Niveau im oberen Segment bewegen, gibt es bei den Belagstärken Unterschiede. So ist Parador Eco Balance mit einer Gesamtstärke von 8 mm ein sehr starker Bodenbelag. Forbo Impressa und Forbo Modular, Wineo Purline zum Kleben und als Rollenware sind mit Gesamtstärken von 2,2 bis 2,5 mm Bodenbeläge mit sehr geringer Aufbauhöhe.

Die Testergebnisse zeigen, dass alle geprüften Bioböden aus dem Fachhandel eine sehr gute Qualität aufweisen und den Namen Bio (Parador mit Kompromissen, wird durch den Hersteller aber auch nicht als Bioboden bezeichnet). Bereits ab 40 Euro ist ein gesunder und nachhaltiger Biobelag von drei renommierten Herstellern zu bekommen. Bedenkt man, wie viele Jahre ein Bodenbelag in unseren Wohnbereichen liegt und wie oft wir uns darin aufhalten, sollte hinter der Entscheidung für einen Bioboden kein Fragezeichen mehr stehen

Getestet wurden 6 Beläge namhafter Hersteller mit unterschiedlichen Nutzschichten:

Wineo Purline Eco Bioboden Rolle
Wineo 1000 Bioboden Klick
Wineo 1000 Bioboden zum Kleben
Parador Eco Balance Pur Bioboden
Forbo Impressa
Forbo Modular




Aktion Angebot Cortex Vinatura Excellence Vinyl Parkett Schloss Eiche Designbelag HDF Klicksystem wcvi01507

AKTION: cortex vinatura® Excellence – Luxus Vinylboden mit Kork

cortex vinatura® Excellence – ein Luxusboden für höchste Ansprüche

Die innovativen cortex vinatura® Excellence Designbeläge mit einem Mehrschichtaufbau aus Vinyl, Kork und Polyurethan erfüllen höchste Ansprüche der Funktionalität sowie in Ihrer Optik und Haptik. Neben den Kollektionen Element und Essence bietet die Luxus-Kollektion cortex vinatura® Excellence die größten Vorteile und die besten Eigenschaften:

  • 0,55 mm PU-vergütete Nutzschicht für höchste Beanspruchung
  • umlaufende 4V-Minifuge
  • Synchronprägung der Holzdekore
  • einfach zu handhabendes CORKLOC© Klick-System

cortex vinatura® Designbelag Parkett Aufbau
cortex vinatura® Designbelag Parkett Aufbau

Aktion – Angebot: cortex vinatura® Excellence Vinyldesign-Parkett Dekor Schlosseiche
Nur EUR 24,95 statt EUR 38,87 = Ersparnis 36% !

Cortex Vinatura Excellence Vinyl Parkett Schloss-Eiche...

Zum Angebot: Cortex Vinatura Excellence Vinyl Parkett Designbelag auf HDF-Klicksystem Schloss-Eiche mittel Planke 1220 x 185 mm, 10,5 mm stark, 1,806 m² pro Paket, NS: 0,55 mm Preis günstig

Nutzwert von cortex vinatura® Excellence Vinyl-Parkett

Mit 0,55 mm Nutzschicht und einer Nutzungsklasse von 33 (geeignet für hohe gewerbliche Beanspruchung) in vinatura® Excellece extrem strapazierfähig, pflegeleicht. Das CORKLOC© Klick-System ermöglicht eine einfache, schnelle und leimlose Verlegung.

Authentische Optiken von cortex vinatura® Excellence Vinyl-Parkett

Holz- und Steinnachbildungen mit realistischer Maserprägung verleihen vinatura® Böden eine naturgetreue Optik und Haptik. Als einzige der drei Kollektionen bietet die vinatura®  Excellence eine umlaufende (4V) Minifuge und eine Synchronprägung. So entsteht ein noch authentischerer Bodenbelag, der von seinem Original kaum noch zu unterscheiden ist. Die 4V-Fuge sorgt dafür, dass jede vinatura® Excellece Planke wie eine eine einzelne echte Diel aussieht. Die Synchronprägung bietet eine Oberflächenstruktur, welche genau auf das photoreproduzierte Dekor abgestimmt ist. So werden Äste und Strukturen mit vinatura® Excellence äußerst realistisch sicht- und auch spürbar – phantastisch!

cortex vinatura® Excellence alle Dekore

 




Parador Trendtime 4 Laminat Beton 4V Fuge wp1174127

Starker Trend: Bodenbelag in Beton Optik

Bodenbelag in der Optik von Beton ist nicht erst seit gestern ein starker Trend. Besonders Architekten lieben das Industriedesign mit der Kombination von Beton, Stahl, Glas und Holz. Viele große Bodenbelag Hersteller haben deshalb Beton Optik Dekor im Sortiment. Und diese überzeugen mit recht realistischer Optik und Haptik.  Alle Beläge in Beton Optik Dekoren gibts hier.
Hier  ein paar ausgewählte Beispiele für Beton Optik Bodenbeläge aus verschiedenen Kategorien:

Adramaq Vinyl Designbelag Beton anthrazit natur Steindekor wast6503
Adramaq Vinyl Designbelag Beton anthrazit natur Steindekor wast6503

 

Adramaq Vinyl Designbelag Beton geschlemmt natur Steindekor wast6204
Adramaq Vinyl Designbelag Beton geschlemmt natur Steindekor wast6204

 

Debolon m 500 V Vinyl Designbelag-Beton 277301 Silence Steindessins wdem56
Debolon m 500 V Vinyl Designbelag-Beton 277301 Silence Steindessins wdem56

 

Parador Basic Click Vinyl Beton grau Designbelag Direkt-Klicksystem wp1590995
Parador Basic Click Vinyl Beton grau Designbelag Direkt-Klicksystem wp1590995

 

Parador Trendtime 4 Laminat Beton 4V Fuge wp1174127
Parador Trendtime 4 Laminat Beton 4V Fuge wp1174127

 

Profilor Messe CV Belag Beton PVC-Boden Messe Event wme095
Profilor Messe CV Belag Beton PVC-Boden Messe Event wme095

 

Wicanders Artcomfort Kork Parkett Beton haze stonedesign korkboden wd815003
Wicanders Artcomfort Kork Parkett Beton haze stonedesign korkboden wd815003




Wineo Bacana Stars Designbelag Fliesen für Bad und Badezimmer

Idealer Bodenbelag für Bad und Feuchträume

Diese Bodenbeläge erfüllen die Anforderungen von Bad und Keller

Anforderungen an einen Bodenbelag im Feuchtraum

Feuchträume wie Badezimmer mit dem geeigneten Bodenbelag ausstatten – Hausbau und Renovierung mit modernen Bodenbelägen. Die Zeiten von Fliesen im Bad und Teppich im Schlafzimmer sind längst vorbei. Moderne Bodenbeläge wie Vinyl-Designbelag, Parkett oder PUR Bioböden ermöglichen weitreichnde Gestaltungsfreiheit auch in Feuchträumen, sei es beim Hausbau, Hausneubau oder bei der Renovierung und Sanierung älterer Wohnungen und Wohngebäude.

Ein Bodenbelag im Feuchtraum muss besondere Anforderungen erfüllen. Zur Gewährleistung der Trittsicherheit sollte der Bodenbelag vom Hersteller für die Eignung im Feuchtraum deklariert sein – erkennbar an der Kennzeichnung “Feuchtraumgeeignet”. Bodenbeläge mit dieser Deklaration sind für die Verlegung im Feuchtraum geeignet und bieten eine hohe Rutsch- und Trittsicherheit. Selbst bei einem nassen Untergrund garantiert ein Bodenbelag mit Feuchtraumeignung ein “sicheres Auftreten”.

Ein dichter bzw. wasserfester Bodenbelag vermeidet das Eindringen von Feuchtigkeit in den Untergrund. Wichtig sind Quellschutz, die Möglichkeit einer wasserdichten Verlegung wie bei Vinylboden und Linoleum oder ein geringes Quellverhalten wie bei Parkett aus Hartholz. Eventuelle Wasserlachen müssen sich durch Wischen einfach und schnell entfernen lassen.

Die richtige Wahl beim Hausbau und Renovierung

Parkett, Designbelag, Kautschuk, Linoleum und Vinyl – die Auswahl der Bodenbeläge mit Feuchtraumeignung ist riesig. Bereits beim Hausbau oder bei einer Renovierung sollte das Augenmerk auf den Anforderungen an den neuen Bodenbelag liegen. Bodenbeläge für Feuchträume müssen einen Quellschutz oder ein schlechtes Quellverhalten besitzen und eine leichte Reinigung und eine wasserdichte Verlegung garantieren.

Auch optisch sollte der Bodenbelag dem eigenen Anspruch genügen. Viele Menschen wünschen sich einen Bodenbelag in warmer Optik für ihren Barfuß-Bereich. Holzdekore machen aus Badezimmer und Küche einen Bereich mit Stil und Atmosphäre.  Den Spagat zwischen Pragmatismus, Feuchtraumeignung und Optik schaffen Bodenbeläge wie Vinyl-Designbelag, Parkett und PVC Boden.

Bodenbelag im Feuchtraum Verkleben oder Klicken

Bodenbelag für Feuchträume bieten eine große Vielfalt an Verlege- und Gestaltungsmöglichkeiten. Ansprechende Optiken aus Holz und Fliesen mit authentischen Haptiken lassen Platz zur Gestaltung einer individuellen Raumatmosphäre. Beliebt sind vor allem Vinyl-Designbeläge, PVC Boden und Parkett.

Vinyl-Designbelag mit Klick-System

Besonders schnell und einfach zu verlegen sind Designbeläge mit Klick-Mechanik. Bei diesem Bodenbelag ist eine Vorbereitung des Untergrundes nicht notwendig. Unebenheiten von bis zu 3 mm werden durch die stabilen HDF-Träger ausgeglichen.

Vinyl-Designbeläge sind aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit unempfindlich gegenüber Nässe und lassen sich einfach reinigen. Die Verlegung über einer Fußbodenheizung ist möglich. Auch ohne Fußbodenheizung bringen Vinylböden eine hohe Fußwärme mit.

Dank einer großen Auswahl authentischer Fliesen- und Holzdekore mit Oberflächenstruktur wirken Vinyl-Designbeläge wie echte Naturböden und sind damit eine günstige Alternative zu Holzböden und Fliesen.

Unsere Bodenbelag Empfehlung für Feuchträume:

Profilor Modul 30 Vinyl-Design Clic

Wineo Ambra Wood Vinyl-Designbelag

Joka Swift Aqua Designbelag

 

PVC Boden – der Klassiker im Feuchtraum

Als Klassiker unter den  Bodenbelägen erfreut sich PVC Bodenbelag trotz Vinyl-Designbeläge großer Beliebtheit. Durch seine klebende Verlegung und den feuchtigkeitsresistenten Eigenschaften ist PVC Boden hervorragend für Feuchträume geeignet.

Zahlreiche Dekore und naturrealistische Haptiken setzen den Gestaltungsmöglichkeiten kaum Grenzen. Im Gegensatz zu Vinylboden mit  Klick-Mechanik benötigt der Untergrund vor der Verlegung mit PVC Bodenbelag eine Vorbereitung zum Ausgleich von Unebenheiten. Wird der PVC-Boden auf Fliesen verlegt, muss der Untergrund vor der Verlegung angespachtelt und geschliffen werden, um das Durchdrücken der Fliesenfugen zu vermeiden.

Unsere Bodenbelag Empfehlung für Feuchträume:

Gerflor Senso Natural selbstklebender PVC Boden

Objectflor Expona Domestic

Gerflor Texline

 

Parkett – Hartholz für Küche und Bad

Bei einer normalen Benutzung von Küche oder Bad, einer ausreichenden Versiegelung und einer Luftfeuchtigkeit bis 70 % eignet sich auch Parkett aus Hartholz (Nussbaum, Eiche) für die Verlegung in Feuchträumen. Hartholz Parkett besitzt nur geringe Quell- und Schrumpfeigenschaften und hält auch nassen Füßen oder kurzzeitigen Pfützen problemlos stand. Eine zusätzliche Kanten- und Lamellen-Imprägnierung reduziert bzw. verhindert ein schnelles Quellen des Holzes.

Ein vollflächig verklebter Holzboden mit Öl-Versiegelung unterbinden das Eindringen von Feuchtigkeit unter den Boden. Die regelmäßige Neuversiegelung mit Öl oder Wachs und die Erneuerung der Kanten erhält den Quellschutz von Parkett.  

Unsere Bodenbelag Empfehlung für Feuchträume:

Parador Classic Parkett

Wicanders Classic Parkett

Joka Calgary Kingston Basics

 

Feuchtraum-Bodenbelag kurz vorgestellt

Ein Feuchtraum  Bodenbelag muss folgende Eigenschaften besitzen, um nicht zu quellen oder zu schimmeln:

  • Lamellen- bzw. Kantenimprägnierung
  • Quellschutz
  • wasserdichte Verlegetechnik
  • Oberflächenversiegelung
  • hohe Rutschsicherheit
  • einfache Entfernung von Wasserflecken

Sie haben noch Fragen zum richtigen Bodenbelag beim Hausbau oder der Renovierung? Dann kontaktieren Sie das Team von allfloors.de telefonisch unter 033094 -71987-0 oder per Mail unter shop@allfloors.de.




Gerflor Creation 55 XPpress selbstliegende selbstklebende Vinyl-Designbelag Planken Bodenbeläge

Alle Gerflor Bodenbeläge – Preise und Vergleich

Gerflor Bodenbeläge und Sportböden Preise und Vergleich

Gerflor Bodenbeläge gibt es für viele Anwendungsbereiche in den entsprechend abgestimmten Kollektionen. Sehr beliebt sind als Gerflor Designbelag Planken (Senso auch selbstklebend), als hochwertiger Designbelag zur Verklebung von einzelnen Elementen oder als einfach zu verlegendes Klickvinyl mit Klicksystem. Spezialboden wie Treppenböden und Sportböden zeigen die Kompetenz der Gerflor Bodenbeläge. Hervorragend in Optik und Haptik echt wirkende Holzdekore von rustikalen Holz-Designs bis zu naturrealistischen Naturstein-Design bietet Gerflor mit seinen Bodenblägen. Gerflor Bodenbeläge sind weltweit bekannt und mit ihren Marken Senso, Creation, Texline auch bei Heimwerkern erste Wahl. Gerflor Senso Klebeviyl bietet Designbelag-Planken mit selbstklebenden Rücken und kann dadurch sehr einfach und schnell verlegt werden. Für den gewerblichen Einsatz bietet Gerflor Designbeläge in den Kollektionen Creation 30 (früher Artline), Creation 55 (früher Insight) und Creation 70 als Vinylboden Planken zur Verklebung mit dem Untergrund oder als Klickvinyl mit dem patentierten vertikalen Klicksystem an. Besondere Kompetenz zeigt Bodenbelag-Hersteller Gerflor mit seinen Sportböden. Als Ausstatter großer Sportveranstaltungen wie auch der Olympischen Spiele sind Gerflor Bodenbeläge auch im TV präsent und kompetent.

Gerflor Bodenbeläge hier günstig online im Shop
Aktion Gerflor Senso Lock 20 Klick-Vinyl

Gerflor Senso Klebedielen selbstklebend Preise

Gerflor Senso Urban Klebedielen Planken, Nutzschicht 0,2 mm, ca. 16 EUR pro m2
Gerflor Senso Natural Klebedielen Planken, Nutzschicht 0,2 mm, ca. 16 EUR pro m2
Gerflor Senso Rustic Klebedielen Planken, Nutzschicht 0,2 mm, ca. 16 EUR pro m2
Gerflor Senso Adjust Klebedielen REPOSITIONIERBAR, Nutzschicht 0,3 mm, ca. 28 EUR pro m2

Gerflor Senso Lock Klick-Vinyl Designbelag Preise

Gerflor Senso Lock 20 Klick-Vinyl, Nutzschicht 0,2 mm, ca. 22 EUR pro m2
Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl, Nutzschicht 0,3 mm, ca. 24 EUR pro m2
Gerflor Senso Lock Plus Klick-Vinyl, Nutzschicht 0,55 mm, ca. 32 EUR pro m2

Gerflor PVC Böden und Sportböden Preise

Gerflor Texline Classic PVC-Boden als Rollenware, ca. 17 EUR pro m2
Gerflor Texline Rustic PVC-Boden als Rollenware, ca. 17 EUR pro m2
Gerflor Taralay – hochwertiger CV-Belag / PVC-Boden als Rollenware, ab ca. 34 EUR pro m2
Gerflor Taraflex Sportboden – Mindestabnahme 1 Rolle, ab ca. 29 EUR pro m2

Gerflor Creation Designbelag zum Verkleben Preise

Gerflor Creation 30 Klebe-Vinyl Designbelag, 0,3 mm Nutzschicht, ca. 18 EUR pro m2
Gerflor Creation 55 Klebe-Vinyl Designbelag, 0,55 mm Nutzschicht, ca. 22 EUR pro m2
Gerflor Creation 70 Klebe-Vinyl Designbelag, 0,7 mm Nutzschicht, ca. 36 EUR pro m2

Gerflor Creation Designbelag zum Klicken Preise

Gerflor Creation 30 Klick-Vinyl Designbelag, 0,3 mm Nutzschicht, ca. 26 EUR pro m2
Gerflor Creation 55 Klick-Vinyl Designbelag, 0,55 mm Nutzschicht, ca. 35 EUR pro m2
Gerflor Creation 70 Klick-Vinyl Designbelag, 0,7 mm Nutzschicht, ca. 45 EUR pro m2



Gerflor Senso PVC Klebedielen & Gerflor Creation Clic Designbelag Fertigparkett

Innovativer Gerflor PVC und Vinyl Bodenbelag spart Zeit und Geld

Mit den Klebedielen und dem Fertigparkett von Gerflor sparen Heimwerker nicht nur viel Zeit, sondern auch Geld für den Bodenleger. Der günstige Bodenbelag von Gerflor kann durch den selbstklebenden Rücken bzw. der Klick-Mechanik sehr einfach – auch von Laien verlegt werden.

Gerflor Senso Vinyl Klebedielen selbstklebend

Gerflor Senso selbstklebende Vinyl PVC Dielen bzw. Planken bieten genau diese Vorteile. Bei einem günstigen Preis von ca. 18,- EUR pro m² erhält der Kunde eine selbstklebende Gerflor Senso PVC Vinyl Designbelag Diele, die selbst höchste Ansprüche erfüllt. Die Verlegung wird mit diesem Fußbodenbelag zum Kinderspiel. Der eigentliche Wert dieses Fußboden-Produktes liegt jedoch in seinen Design- und Materialeigenschaften. Die besonders stark nachgefragte Linie Gerflor Senso Rustic bietet eine Optik und Haptik, die kaum von echten Naturmaterialien zu unterscheiden ist. Die Oberflächenstruktur bildet exakt die Oberfläche echten Holzmaterials nach.
Der Renner ist das Dekor Gerflor Rustic Pekan – ein rustikales Holz-Design, das einer Wohnung ein ganz besonderes Flair verleiht. Gerflor Senso selbstklebende Dielen sind auch für den Nichtfachmann einfach zu verlegen. Dazu sind nur wenige Vorarbeiten notwendig. Mit der dreiminütigen Video-Anleitung wird die Verlegung von Gerflor Senso Klebedielen kurz und verständlich erklärt.

Gerflor Creation Click – ein Klick zum neuen Bodenbelag

Für den gewerblichen Objektbereich werden höhere Nutzungsklassen benötigt. Speziell dafür hat Gerflor das Creation Clic Vinyl Designbelag Fertigparkett entwickelt. Höchste Nutzungsklassen von 34 für den gewerblichen und sogar 43 für den industriellen Einsatzbereich sprechen für diesen Fußbodenbelag. Das Click-System erlaubt ein vertikales Einklicken ohne Überdehnung des Belages bei höchster Passgenauigkeit. Dies hat ein gegen NULL gehendes Spaltmaß zur Folge. Defakto sind keine Fugen erkennbar. Trotzdem kann der Belag problemlos für eine weitere Verwendung wieder ausgebaut werden.
Weiter benutzt Gerflor Creation Clic Vinyl PVC Designbelag keinen MDF-Träger und ist somit gegen Feuchtigkeit und Wasser unempfindlich.Ein Vorteil, in neu gebauten Gewerbeeinheiten, in denen die Zeit zum Abtrocknen des Estrichbodens zu knapp war. Gewerbemieter oder Ladenbauer wissen diese Vorteile des Gerflor Creation Clic Fertigbodens zu schätzen.
Der recht hohe Preis von ca. 65,- EUR pro m² relativiert sich durch die geringen Verlegekosten. Gerflor Creation Clic kann aufgrund seines vertikalen Klicksystemes wesentlich schneller verlegt werden, als herkömmliche Clic-Systeme. Es entstehen keine Fugen zwischen den Dielen, die durch horizontale Arbeit mit Hammer und Lehre ausgeglichen werden müssen. Einlegen, Andrücken, Fertig. Auch die Verlegung des Gerflor Creation Clic System wird in einem kurzen Verlege-Video erklärt.



PVC Treppenbelag für Treppenstufen: Tarastep von Gerflor

Gerflor Tarastep PVC Treppenbelag für Treppenstufen, Treppenhaus Treppenbelag

Gerflor Tarastep Strada ist ein elastischer, heterogener PVC Treppenbelag für Treppen. Der PVC Treppenbelag ist druckdessiniert und feinkörnig strukturiert. Mit seiner ruhigen Flächenoptik und den harmonischen Kontrasten ist der Bodenbelag antistatisch und für Stuhlrollen geeignet.

Strapazierfähiger Vinyl-Bodenbelag von Gerflor

Tarastep Treppenbeläge haben eine eingearbeitete, unifarbene, geriffelte Treppenkante.  Mit Gerflor Tarastep Strade PVC-Belag für Treppenstufen / Treppenhaus sparen Sie in mehrfacher Hinsicht, da die Tritt und die Setzstufe in einem Stück verlegt wird. Außerdem sparen Sie sich durch die eingearbeitete Treppenkante das Treppenkanten-Profil. Auf der PVC-Belag Rolle sind immer zwei Stufen, so dass Sie bei einer Treppenbreite von 1 m mit nur der Hälfte der Materialkosten eines laufenden Rollenmeters rechnen müssen (siehe Grafik unten).
Mit einer Nutzschicht von 0,85 mm besitzt der PVC-Belag eine so hohe Strapazierfähigkeit, dass er selbst stärksten Beanspruchungen standhält.
Der PVC Treppenbelag Tarastep von Gerflor ist in mehreren Farbkombinationen, Farben und geriffelten Treppenkanten erhältlich. Treppenhäuser erhalten so eine ganz individuelle Atmosphäre.

Technische Daten von Gerflor Tarastep PVC-Treppenboden:

Beanspruchungsklasse 34-42 (höchste Nutzungsklassen)
Gesamtdicke 3,85 mm (sehr stark)
Dicke der Nutzschicht 0,85 mm (sehr starke Nutzschicht)
Flächengewicht 3340 g/m²
Brandverhalten Cfl-S1
Rutschsicherheit R 9 (hohe Rutschhemmklasse, sicher)
Trittschallverbesserung 18 dB (sehr gute Dämpfung)
Abmessungen:
Bahnenbreite 1,0 m
Bahnenlänge 22 m




Parador Laminatboden: Trendtime 4 – noch nie gesehen!

Parador Laminatboden – Trendtime 4

Alle neuen Kollektionen auf einen Blick

Parador Laminat ist nicht nur für viele deutsche Kunden ein Begriff. Mit 13 verschiedenen Laminatboden-Kollektionen zeigt Parador seine Kompetenz. Dabei ist Parador mit seinen Trendtime Linien immer up to date. Umlaufende V-Fugen und edle Steindekore lassen kaum Wünsche offen.
Mit der Designkollektion Parador Trendtime 4 zeigt Parador ganz außergewöhnliche Laminat-Dekore: Kuhfell, Patchwork und Castello in einem Fliesenmix aus Omas Zeiten begeistern nicht nur Innenarchitekten. Parador Laminat erfährt  eine höhere Wertschätzung denn je und gilt als ebenbürtige Alternative zu Echtholzböden. Laminat von Parador kommt in dieser Entwicklung eine besondere Rolle zu.
Die Erfahrung von Parador mit Holz und modernes technisches Know-how versetzt den Herstellerin die Lage, authentische Interpretationen von hochwertigen Hölzern zu fertigen und auch andere klassische Materialien wie Stein oder Beton naturgetreu in Laminat umzusetzen. Darüber hinaus eröffnet Parador Laminat mit fantasievollen grafischen Motiven und mit Dekoren namhafter internationaler Designer faszinierende neue Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr Eigenheim und Ihre Wohnung.
p1174123tm_thb.jpg

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit 4-V-Fuge Birke Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Beton Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Castello Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Art.Nr.: wP1174123
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1174127
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1473977
Hersteller: Parador
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
Produktinfos
Produktinfos
Produktinfos
p1473972tm_thb.jpg p1473973tm_thb.jpg p1254822tm_thb.jpg

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Eiche Louvre gekälkt Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Eiche Maritim natur Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Painted black Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Art.Nr.: wP1473972
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1473973
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1254822
Hersteller: Parador
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
Produktinfos
Produktinfos
Produktinfos
p1254821tm_thb.jpg p1473975tm_thb.jpg

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Painted white Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Patchwork Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Rodeo Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Art.Nr.: wP1254821
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1473974
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1473975
Hersteller: Parador
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
Produktinfos
Produktinfos
Produktinfos
p1174126tm_thb.jpg p1254823tm_thb.jpg

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Rohstahl Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Scientific Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Parador Trendtime 4 Laminat hochwertig mit Mini 4-V-Fuge Uni weiß Planke 1285 x 400 mm, 8 mm stark, 2,57 m² pro Paket günstig Laminat online von Bodenbelag-Hersteller Parador, Preis pro m²

Art.Nr.: wP1174126
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1473976
Hersteller: Parador
Art.Nr.: wP1254823
Hersteller: Parador
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
21,63 €

inkl. MwSt (19%)
Produktinfos
Produktinfos
Produktinfos



Starker Trend: Vinyl-Designbelag Fertigparkett

Vinyl-Designbelag Fertigparkett schlägt Laminat & Co.

Wir von allfloors beobachten die aktuellen Trends auf dem Markt für Bodenbeläge sehr genau.  Dabei bemerkten wir einen starken Trend zu Designbelägen.  Nicht ohne Grund. Vinyl-Designbeläge bieten gegenüber den jahrelang etablierten Bodenbelägen Laminat, PVC, Linoleum und Parkett viele Vorteile.  Immer mehr Hersteller nehmen deshalb Designbeläge in ihr Produktsortiment auf. So bietet Cortex als klassischer Korkboden-Hersteller mit seiner Linie Vinatura ein Click Fertigparkett mit Vinyl-Design-Nutzschicht. Auch Wineo, Parador und Wicanders haben sich inzwischen mit hochwertigen Designbelag wie Wineo Laguna oder die Trendtime-Kollektionen von Parador einen Namen gemacht.
Vinyl-Designbelage Clicksysteme liegen mit ihren Quadratmeterpreisen um die 45 Euro auf dem Niveau von Fertigparkettböden. Im Gegensatz zu den relativ empfindlichen Echtholzböden, ist Vinyl-Designbelag extrem strapazierfähig und kommt mit hohen Nutzungsklassen daher.
Auch Laminat hängt Vinyl-Designbelag mit großem Abstand ab. Laminatboden besitzt trotz Trittschalldämmung einen unnatürlich klingenden Trittschall, während Vinyl-Designbelag mit hohem Gehkomfort und geringen Trittgeräuschen überzeugt.
Ebenfalls ein Plus ist die Optik. Neben der von Vermietern immer wieder gern verbauten Buche oder Eiche wünschen sich viele Bauherren oft eine rustikale naturgealterte Pinie oder auch exotische Holzböden. Echtholz-Fertigparkett aus diesen Hölzern ist in der Regel teuer und geht oft zu Lasten der Umwelt. Tropenhölzer wachsen nicht in dem Maß nach, wie sie gebraucht werden. Auch in diesem Punkt bietet Vinyl-Designbelag die optimale Lösung. Durch Oberflächenprägung und kunstfertiges Design schafft es dieser Boden, so täuschend echt zu wirken, dass erst ein zweiter Blick die wahre Natur des Bodenbelags verrät. Und: Vinyl-Designbelag gibt es nicht nur in Holzoptiken. Jedes erdenkliche Dekor kann nachgebildet werden – von der rostigen Stahlplatte bis hin zu Phantasiestrukturen.

Mit Wineo, Parador, Wicanders, Cortex Vinatura, Gerflor Click und Expona Clic Designbelag hat allfloors namhafte Hersteller im Sortiment. Diese Bodenbeläge eignen sich besonders gut für Heimwerker und für die Sanierung alter Böden. Durch einfach handhabbare Clicksysteme sind diese Design-Fertigparkett-Beläge schnell und einfach zu verlegen. Das spart trotz des Einsatzes eines sehr professionellen und langlebigen Bodens teure Handwerkerkosten.

Wiki Vinyl-Designbelag/ Designboden

Was ist Designbelag? Als Designbelag werden heterogene PVC-Beläge bezeichnet, die auf einer phototechnischen Reproduktion mit einer transparenten Nutzschicht auf einem Hart-PVC-Träger und meist einer Polyurethan-Oberflächenvergütung basieren. Designbeläge bilden Holz, Stein, Metall oder andere Materialien in Optik und Haptik äußerst naturgetreu nach.
PVC-Hartbeläge wurden erstmals durch den Hersteller Amtico als Designbelag bezeichnet, der diesen Bodenbelag insbesondere für den Objektbereich mit seinem hohen Anspruch an die Nutzungsklasse bis heute einsetzt und weiter entwickelt. Im Gegensatz zu herkömmlichen PVC-Belägen werden Designbeläge in unterschiedlichen Planken- oder Fliesenformaten angeboten, die teilweise umlaufend mit einer V-Fuge versehen sind, wodurch der authentische Eindruck weiter verstärkt wird.

Eigenschaften Vinyl-Designbelag/ Designboden

– geringe Aufbauhöhe/Belagsstärke von ca. 2 mm für alle Designs gleich (Kombination möglich)
– sehr gute Trittschalldämmung
– sehr strapazierfähig und langlebig
– einfach zu reinigen
– fußwarm
– antistatisch
– Eignung für Feuchträume
– Eignung für Objektbereich

Hersteller

Amtico (spacia, stratrica), Forbo (allura), Gerflor , Karndean (Conceptline), Objectflor (Expona), Designflooring, Parador (Trendtime), Wineo (Ambra Multilayer), Wicanders (Vinylcomfort)




Wineo Select Kingsize Designbelag in Landhaus-Optik

Vorteile und Erfahrungen mit Vinyl-Designbelag – Test Preise Vergleich

Vinyl-Designbelag – Bodenbelag mit starken Eigenschaften

Vinyl-Designbelag gilt als langlebiger und pflegeleichter Bodenbelag mit unbegrenzter Designauswahl. Im Vergleich  und Test zu anderen Bodenbelägen bieten die natürlichen Eigenschaften von Vinyl von hoher Beanspruchung bis hin zum elastischen Tritt viele Vorteile. Je nach Stärke der Nutzschicht (erhältlich von 0,2 mm bis 1 mm) sind Designbeläge in privaten Wohnbereichen aber auch in gewerblich genutzten Objekten eine gute Wahl und für kleine Preise erhältlich.

Auch bei Pflege und Reinigung glänzen Vinyl-Designbeläge mit einigen Vorteilen gegenüber anderen Bodenbelägen. Designböden sind feuchtigkeitsunempfindlich und durch PU- Beschichtung resistent gegen fast alle Chemikalien. Ein Einsatz auch aggresiverer Reinigungsmittel ist kein Problem, maschinelle Reinigung möglich. Der Einsatz spezieller Reinigungs- oder Pflegemittel ist jedoch meist nicht notwendig. Es genügt ein Neutralreiniger, um stärkere Verschmutzungen zu beseitigen.

Selbst bei Schäden oder extremen Verschmutzungen ist ein Austausch des Bodenbelags nicht notwendig. Vinyl-Designbelag ist renovierungsfähig, d. h. beschädigte oder stark verschmutzte Stellen auf dem Bodenbelag werden mit Ausbesserungs-Sets oder durch eine neue Versiegelung renoviert. Selbstliegender oder selbstklebender Vinylboden ist individuell ausgetauschtbar. Der vollständige Austausch des Bodenbelags entfällt damit.

Attraktiver Natur-Optik mit Vinyl-Designboden

Designbeläge gelten als günstige Alternative für Naturböden wie Parkett oder Korkboden. Die auch im Test pflegeleichten Vinylböden sind in authentischen Holz- und Stein-Optiken erhältlich und verraten sich heute auch nicht mehr durch ausdünstende Weichmacher. Selbst erfahrene Bodenbelag-Experten müssen genauer hinsehen, um den kleinen Unterschied zwischen Naturboden und Designboden zu erkennen.

Dank spezieller Präge- und Drucktechniken besitzen Designböden eine naturrealistische Optik und eine elastische Oberfläche, die beim Begehen des Bodenbelags das Gefühl echten Naturbodens verleiht, eine Erfahrung, die man mit Laminat nicht machen kann. Zusätzliche Authentizität geben gefaste Kanten und unterschiedliche Formate von Planken und Fliesen. Auch moderne Phantasie-Optiken sind bei Designbelägen möglich, wie die Hersteller Parador und JOKA beweisen. Damit eignen sich Designbeläge für jeden Wohnstil und Geschmack, wer Erfahrungen mit Designbelägen gemacht hat, will oft keinen anderen mehr.

Besonders schöne Holzdekore: Cortex Vinatura Excellence Vinyl Parkett Corrido-Pinie Designbelag auf HDF-Klicksystem wCVI01505
Besonders schöne Holzdekore: Cortex Vinatura Excellence Vinyl Parkett Corrido-Pinie Designbelag auf HDF-Klicksystem wCVI01505

Gesund und nachhaltig – Designbelag neuester Generation

Lange haftete PVC-Böden der Ruf an, gesundheits- und umweltschädlich zu sein. Nach schlechten Erfahrungen und dem Einbruch der Absatzzahlen in den 1980er Jahren entwickelten die Hersteller elastischer Bodenbeläge den herkömmlichen PVC-Boden weiter zu einem Vinyl-Designbelag, der frei von Lösungsmitteln, Chlor und heute auch frei von phthalathaltigen Weichmachern ist. Schädliche Ausdünstungen, wie sie in den 1980er Jahren vorkamen, gibt es nicht mehr. Inzwischen profitieren sogar Allergiker von den Eigenschaften eines Vinylbodens. Designbeläge müssen durch Tests für Ihre Zulassung beweisen, dass sie keine schädlichen Stoffe enthalten.

Einfache Verlegung von Designboden – Kosten- und Zeitersparnis für Heimwerker

Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen bietet Vinyl-Designbelag mehrere Möglichkeiten der Verlegung. Der Bodenbelag ist klickend, vollflächig klebend, selbstliegend oder selbstklebend verlegbar. Designbelag Kollektionen wie Wineo Ambra gibt es mit guter Designauswahl in drei Verlegemöglichkeiten:

Wineo Ambra Designbelag zur Verklebung Preise ab ca. 16 EUR

Wineo Ambra Designbelag Kingsize zur Verklebung mit XXL Fliesen/ Planken ab ca. 21 EUR

Wineo Ambra Wood Designbelag als Klick-Vinyl mit Klicksystem Preise ab ca. 28 EUR

Wineo Ambra Stone Designbelag als Klick-Vinyl mit Klicksystem ab ca. 28 EUR

Wineo Ambra Multilayer mit Klicksystem auf HDF-Trägerplatte Preise ab ca. 28 EUR

Für die Küche bestens geeignet: Wineo Ambra Stone Click Berlin Night Vinyl Designbelag wCBN28412AMS
Für die Küche bestens geeignet: Wineo Ambra Stone Click Berlin Night Vinyl Designbelag wCBN28412AMS

Klick Vinyl-Designbelag – leimlose und geräuscharme Verlegung

Klick Vinyl-Designbelag ist ein Bodenbelag, der sich leimlos verlegen lässt. Die Vinyl-Planken- bzw. -Fliesen werden durch das Ineinanderschieben von Nut und Feder miteinander zu einer Fläche verbunden. Die Verlegung ist fast geräuschlos und schmutzarm. Handwerker-Kenntnisse sind nicht notwendig.

Umfangreiche Vorbereitungsmaßnahmen vor der Verlegung des Bodenbelags fallen ebenso weg. Leichte Unebenheiten bis < 3 mm im Untergrund müssen nicht ausgeglichen werden. Größere Unebenheiten werden durch Anspachteln, Ausnivelieren oder mit einer elastischen Dämmunterlage wie der SilentComfort von Wineo ausgeglichen.  

Unsere Empfehlung für besondere Klick-Vinylboden:

JOKA Design 330 Klick-Vinyl mit großer authentischer Holzdekor-Auswahl ab ca. 35 EUR
Parador Klick-Vinyl Designbelag mit nostalgischen Küchendekoren ab ca. 27 EUR

Wicanders Hydrocork Klick-Vinyl – einzigartige Kombi von Kork und Vinyl ab ca. 40 EUR

Cortex Vinatura Excellence Klick-Kork-Vinyl, besonders schöne Holzdekoren ab ca. 36 EUR

Gerflor Senso Lock 20 – der Preisbrecher unter den Marken Klick-Vinyl Bodenbelägen ab ca. 22 EUR

Der Parador Bestseller : Parador Classic 2050 Click Vinyl Boxwood vintage braun Designbelag Direkt-Klicksystem wP1513567
Der Parador Bestseller : Parador Classic 2050 Click Vinyl Boxwood vintage braun Designbelag Direkt-Klicksystem wP1513567

Vollflächig verklebter Designbelag – perfekt als Untergrund geeignet

Vollflächig verklebter Vinylboden besitzt eine geringe Gesamtstärke und eignet sich bei Renovierungen als Untergrund. Eine Entfernung ist vor der Verlegung des neuen Bodenbelags nicht notwendig. Da verklebte Vinylböden nur eine geringe Gesamtstärke besitzen, ist ein ebener Untergrund zwingend nötig. Für die Verlegung ist professionelle Hilfe notwendig, um ein positives Gesamtergebnis zu erhalten.

Unsere Empfehlung für Vinylboden zum Verkleben:

Gerflor Creativ 30 Artline Vinyl-Designbelag ab ca. 18 EUR

Project Floors floors@home 20 – der günstige Vinyl-Designbelag ab ca. 16 EUR

Profilor Modul 30 Vinylboden – Profi- Vinyl-Desiegnbelag beste Preis-Leistung ab ca. 16 EUR

Rustikale Holzdekore mit Charakter: Project Floors floors@home 20 Vinyl Designbelag 2500 Vinylboden zum Verkleben wPW2500-20
Rustikale Holzdekore mit Charakter: Project Floors floors@home 20 Vinyl Designbelag 2500 Vinylboden zum Verkleben wPW2500-20

Selbstliegender/selbstklebender Vinyl-Designbelag

Selbstliegender Designbelag ist mit einem speziell beschichteten Rücken ausgestattet, der den Bodenbelag sicher und satt auf dem Boden hält. Selbstklebender Vinyl-Designbelag besitzt einen selbstklebenden Rücken. Eine Verklebung mit Leim ist nicht notwendig. Der Bodenbelag kann verlegt und wieder aufgenommen werden.

Handwerker-Kenntnisse sind für die Verlegung nicht nötig. Dank des selbstklebenden/selbstliegenden Rückens sind selbst Laien in der Lage, den Designboden zu verlegen. Die Verlegung ist geräusch- und schmutzarm.

Unsere Empfehlung für selbstliegenden/selbstklebenden Designboden

Gerflor Senso Rustic Natural Urbal Klebedielen Preise ab ca. 16 EUR
Gerflor Senso Adjust selbstklebender repositionierbarer Designboden ab ca. 28 EUR

Joka Design 555 Designbelag selbstliegend Preise ab ca. 40 EUR

Amtico Access Vinyl-Designbelag selbstliegend Preise ab ca. 39 EUR

Gerflor Senso ... phantastische Dekore zur selbstklebenden Verlegung: Gerflor Senso Designbelag SK Story Brown Rustic 7.25 selbstklebende Vinyl Dielen w33780646
Gerflor Senso … phantastische Dekore zur selbstklebenden Verlegung: Gerflor Senso Designbelag SK Story Brown Rustic 7.25 selbstklebende Vinyl Dielen w33780646

Gern berät das Team von allfloors.de zur Auswahl des richtigen Bodenbelags und beantwortet alle Fragen rund um das Thema Vinyl-Designbelag. Das Team steht per Mail, Kontaktformular oder per Telefon zu den üblichen Geschäftszeiten zur Verfügung.

Die Bioböden kommen – nachhaltig gesund aus PU

Wineo, Parador, Forbo und Gerflor setzten noch einen drauf und bieten einen reinen Bioboden auf dem Markt an. Diese Designbeläge bestehen entweder aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen wie Raps- und Rizinus-Öl oder der Materialverbrauch wurde um ein Erhebliches reduziert, um die Umwelt zu schonen. Alle Bio-Böden sind recycelbar und schonen die Umwelt. Fast alle von Ihnen haben in einem unabhängigen Test bewiesen, dass sie gesund sind  und nachhaltig produziert wurden. Sie dürfen des Umweltzeichen Blauer Engel tragen.

Unsere Empfehlungen für Bio-Designböden:

Wineo Purline 1000 Click Bioboden mit Klicksystem ab ca. 45 EUR

Parador Eco Balance Bioboden auf HDF-Trägermit Klicksystem ab ca. 29 EUR

Gerflor Mipolam Symbioz nachhaltig gesund mit Evercare Versiegelung ab ca. 38 EUR

Wineo 1000 Purline eco Bioboden Bahnenware (Rolle) ab ca. 44 EUR

Gesunde Bioböden sind auch fürs Badezimmer erste Wahl: Wineo 1000 Purline Bioboden Click Traditional Oak Brown Wood Planken mit Klicksystem
Gesunde Bioböden sind auch fürs Badezimmer erste Wahl: Wineo 1000 Purline Bioboden Click Traditional Oak Brown Wood Planken mit Klicksystem